Drehgestell Görlitz VIII

Drehgestell Görlitz VIII


Technische Daten

Laufwerk: zweiachsig für Doppelstockwagen
Spurweite: 1435 mm
max. statische Radlast: 29,5 t
Geschwindigkeit: 140 km/h
Primärfederung: Schraubenfeder
Sekundärfederung: Luftfeder
Eigenmasse: 6,5 t
Werkstoff/Haupttragbaugruppen: S355
Radsatzführung: verschleißarm durch Schwingarm
Wagenkastenabstützung: Federträger über Luftfeder
Längsmitnahme: durch Drehzapfen
normativ: UIC-Kodex 515
Bremsen: Scheibenbremsen, 3 Bremsscheiben pro Achse,
im Bremszylinder integrierter Handbremsanschluss
Varianten: für Reisezugwagen bis 200 km/h mit zusätzlicher
Mg-Bremse und Schlingerdämpfer



Hergestellt im Auftrag von Bombardier Transportation

Gefertigte Drehgestelle